Nachbarschaftshaus – Neues aus Heißen Nr.29

Eine weitere Woche des Lockdowns ist geschafft und wir bieten wieder einen breiten Strauß an Unterhaltung. Dagmar Mühlenfeld erzählt noch einmal aus ihrer Zeit als Oberbürgermeisterin. Wir hatten ein tolles Gespräch mit Eduard Weyer vom Mülheimer Kammerorchester. Neila steuert einen tollen Beitrag zum Vorlesewettbewerb bei. Schließlich schildert Maximilian Eitner, Auszubildender beim MWB und zukünftig engagiertes Mitglied der Redaktion beim Podcast, seine persönlichen Eindrücke von der Corona Zeit. Und natürlich sind unsere „Drei vom Podcast“ wieder mit von der Partie. Marlies hat wieder was witziges, Anne die Rätsel und Jutta eine tolle Reflexion und Gedicht.

Genau das richtige für die November und Lockdown Zeit. Einfach einkuscheln und zuhören.

www.mh-podcasting.de
www.mh-podcasting.de
Nachbarschaftshaus - Neues aus Heißen Nr.29
/