454.. Mülheim – der Podcast 05/21

Diesmal steht der Podcast ganz im Zeichen des Projektes „akustischer Adventskalender 2021“. Zunächst ein Interview mit Pfarrerin Alexander Cordes, die wie auch schon im letzten Jahr bei der Ausgestaltung des Adventskalenders die entscheidende Rolle spielt und mit deren Hilfe der Adventskalender des letzten Jahres ein großer Erfolg wurde.

Dann gibt es ein Interview mit Brigitte Reuß von der ZeitzeugenBörse. Die ZeitzeugenBörse wird den Podcast in Zukunft in jeder zweiten Woche mit interessanten Lebensgeschichten bereichern und außerdem auch am Adventskalender einen beträchtlichen Anteil haben.

Schon im nächsten Podcast werden wir eine dieser zeitgeschichtlichen Perlen der ZeitzeugenBörse haben, dann geht es in Zeitzeugenberichten um den 9. November 1938, die „Reichskristallnacht“, als in Nazi-Deutschland die jüdischen Synagogen brannten.