454..Mülheim -der Podcast – im Gespräch mit Imam Sohaib Nasir

In Zeiten in denen die Beschäftigung mit Religion und Glaube gesellschaftlich  eine immer untergeordnete Rolle spielt entscheidet sich ein deutscher Teenager  „Ich werde Imam.“ Er durchläuft nach dem Abitur eine siebenjährige  Ausbildung in einer deutschen Ausbildungsstätte seines Glaubens und wird  schließlich der erste Iman der Ahmadiyya Gemeinde in Mülheim. Imam Sohaib Nasir ist mit achtundzwanzig Jahren ein junger Theologe, der für seinen  Glauben brennt. Ein Interview mit einem engagierten und außergewöhnlichen  Menschen