Das heutige Tor wurde gestaltet von Marion Ruda, Ute Deckert, Nedim Aydogmus und dem Mülheimer Kammerorchester.