Das achte Tor wurde gestaltet von Marlies Mertins, Jutta Plickert, Margarete Bienko und Peter Behmenburg.